Sie sind hier: Startseite » Für Tierärzte » Stellenbörse
( https://www.tieraerztekammer-wl.de//fuer-tieraerzte/stellenboerse/ )

Für Tierärzte

Stellenbörse - Tierärzte/-ärztinnen

An dieser Stelle bietet die Tierärztekammer Westfalen-Lippe Tierärztinnen und Tierärzten die Möglichkeit, eine kostenlose Anzeige zu platzieren. Der Anzeigentext bleibt vier Wochen im Internet bestehen. Bitte senden Sie den Anzeigentext an die Adresse der Tierärztekammer Westfalen-Lippe oder per E-Mail an: info@tieraerztekammer-wl.de

Aktuelle Stellenangebote und -gesuche finden Sie auch online in der Stellenbörse des Deutschen Tierärzteblattes http://www.vetline.de und bei vetcontact.

Stellenangebote

19.01.2022

Tierarzt/-ärztin (m, w, d) gesucht….
Wir sind ein Team bestehend aus vier (1/3) Tierärzten, vier Tiermedizinischen Fachangestellten, einer Auszubildenden zur Tiermedizinischen Fachangestellten und einer Bürofachangestellten und suchen eine/n motivierten Tierarzt/-ärztin mit oder ohne Berufserfahrung.
Unsere Praxis befindet sich im Herzen Westfalens unweit von Paderborn im idyllisch gelegenen Salzkotten. Wir bieten ein überdurchschnittliches Leistungsangebot mit hauseigenem Labor, Dentalröntgen, Zahnbehandlung, digitalem Röntgen, Ultraschall (Herz und Abdomen), Endoskopie, Osteosynthese und stationärer Unterbringung. Wir bieten Ihnen eine sichere Anstellung in Voll- oder Teilzeit in einer modernen Praxis mit umfangreicher, technischer Ausstattung bei leistungsgerechter übertariflicher Bezahlung und 13. Monatsgehalt. Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Praxistätigkeit sind uns ebenso wichtig wie der ständige fachliche Austausch unter den Kollegen/innen.
Zudem sind wir ein familiäres und überaus herzliches Team. Bei Interesse bitte unter 05258 5656 oder per E-Mail: praxis@tierarzt-salzkotten.de melden. Wir freuen uns auf ein baldiges Kennenlernen.
Tierärztliche Praxis für Kleintiere GbR
Hoffmeister & Stock
Tempelweg 2
33154 Salzkotten

11.01.2022

Suche Tierärztin/Tierarzt

FREUDE an der Chirurgie? FREUDE an der Sprechstunde? FREUDE an Teamwork? ZUKUNFT sichern?

…..und dazu worklife-balance, faires Gehalt, Kernarbeitszeit 8-17 Uhr, kein Nacht- oder Wochenenddienst……..Vollzeit? Teilzeit? Einsteigen?….alles möglich

Die 200 m2 große Praxis liegt im Kreis Recklinghausen, besteht seit dem Jahr 2000 und ist sehr gut etabliert. Ein Team von 6 Tiermedizinischen Fachangestellten steht unterstützend zur Seite. Wir legen großen Wert auf ein harmonisches Miteinander und gegenseitige Unterstützung.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, melden Sie sich doch einfach. Im persönlichen Gespräch lässt sich alles Weitere besprechen.

A. Preising
0173 5361686

 

04.01.2022

Stellenausschreibung

Beim Kreis Coesfeld sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere zunächst für zwei Jahre befristete Teilzeitstellen als

amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt (m/w/d)

zu besetzen.

Was bieten wir Ihnen?

  • Wir bieten Ihnen eine zunächst für zwei Jahre befristete Teilzeitstelle als amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt im Fleischhygieneamt bei der Westfleisch SCE mbH in Coesfeld. Bei entsprechender Bewährung ist eine unbefristet Weiterbeschäftigung vorgesehen.
  • Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag über die Regelung der Rechtsverhältnisse der Beschäftigten in der Fleischuntersuchung (TV-Fleischuntersuchung).
  • Die Vergütung erfolgt nach geleisteten Stunden. Da die Arbeitsmenge durch den Schlachtbetrieb bestimmt wird, kann ein durchschnittlicher Arbeitseinsatz nicht garantiert werden.
  • Die Beschäftigung kann auf Wunsch auf Minijob-Basis (450,00 €) erfolgen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie sind für die Durchführung der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchungen zuständig.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Wir erwarten von Ihnen eine Approbation als Tierärztin / Tierarzt sowie die Erfüllung der Voraussetzungen zur Bestellung zur amtlichen Tierärztin / zum amtlichen Tierarzt (kann ggfls. nachgeholt werden).
  • Wir setzten zeitliche Flexibilität zur Wahrnehmung von Früh- und Spätschichten sowie Einsätzen am Samstag voraus.

Was sollten Sie darüber hinaus mitbringen?

  • Sie sollten über gute EDV-Kenntnisse verfügen (Eingabe von Befunden).
  • Wir freuen uns auf Ihre Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft.
  • Für die Wahrnehmung Ihrer Aufgaben sind einschlägige Berufserfahrungen und Kenntnisse in der Schlachttier- und Fleischuntersuchung von Vorteil.

Ausführliche Informationen zum Serviceangebot, aber auch zur Infrastrukturausstattung des Kreises Coesfeld, dem kommunalen Dienstleistungszentrum für rund 220.000 Einwohnerinnen und Einwohner in 11 kreisangehörigen Städten und Gemeinden, finden Sie im Internet unter www.kreis-coesfeld.de.

Der Kreis Coesfeld fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung von Personen jeglichen Geschlechts. Wir begrüßen daher Ihre Bewerbung ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Bei Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Dr. Haneke (Leiter des Fleischhygieneamtes), Tel. 02541/807-2270, im Übrigen Frau Griese (Personalabteilung), Tel. 02541/18-1107, für Auskünfte zur Verfügung.

Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Fahrt- und Übernachtungskosten für die Vorstellung werden nicht erstattet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 30.01.2022 als Online-Bewerbung über  www.interamt.de (Stellen-ID: 743414).

 

Stellengesuche

Zur Zeit keine Gesuche.